Direkt zum Inhalt springen

Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2018

An der Budgetgemeindeversammlung im Kirchgemeindehaus in Affeltrangen nahmen von den 1680 Stimmberechtigten 52 teil, was einer Stimmbeteiligung von 3,23% entspricht. Die Ergänzung der Traktandenliste sowie die Kreditanträge der Gemeinde (Sanierung Bucherstrasse in Affeltrangen und Sanierung der Friedhofmauer in Affeltrangen) wurden einstimmig gutgeheissen.

Sämtliche Kreditanträge des Wasserwerks (Ersatz Wasserleitung Bucherstrasse inkl. ältere Hausanschlüsse, Umsetzung Smart Grid 2. Etappe) und des EW (Sanierung Bucherstrasse Affeltrangen, Sanierung Verteilkabinen Kirchweg und hintere Bahnhofstrasse Affeltrangen, Sanierung Trafostation Himmenreich Märwil, Umsetzung Smart Grid 2. Etappe) wurden einstimmig genehmigt.

Dem Einbürgerungsgesuch von Timo und Sonja Keppler wurde mit 46 Ja- zu 6 Nein-Stimmen zugestimmt.

Das Budget 2019 wurde ebenfalls einstimmig genehmigt. Dem Antrag des Gemeinderates den Steuerfuss nochmals bei 46% festzulegen, wurde mit grossem Mehr zugestimmt.

Die Kompetenz an den Gemeinderat, für den Landverkauf der Parzelle 348 südlich der Kirche in Märwil, wurde erteilt.

Der Gemeinderat dankt Ihnen herzlich für die Zustimmung zu allen Anträgen und die Teilnahme an der Versammlung.

 

zurück