Direkt zum Inhalt springen

Neuverpachtung Fischereireviere

Neuverpachtung der Fischereireviere

Ende 2017 läuft die bisherige Pacht der Fischereireviere aus. Die Pacht der Reviere für die Jahre 2018 – 2025 wir deshalb neu ausgeschrieben. Folgende Reviere können gepachtet werden:

Lauche I, Strasse Weingarten-Stehrenberg bis Einmündung Rütibach (maximal 3 Pächter)
Lauche II Einmündung Rütibach bis Einmündung Wilderntobelbach (max. 3 Pächter)
Hartenauerbach von der Bahnlinie bis zur Einmündung Lauche (max. 2 Pächter)
Rütibäche (1 Pächter, Aufzucht), Wildernbach (1 Pächter, Aufzucht)
 
 
Die Pachtzinsen bleiben gleich und können bei der Vizegemeindepräsidentin erfragt werden. Bewerbungen sind schriftlich bis 31. Oktober 2017 an den Gemeinderat , Hauptstrasse 6, 9556 Affeltrangen, zu richten. Die Vergabe erfolgt anschliessend durch den Gemeinderat gemäss den Bestimmungen der Verfügung des DJS über die Verpachtung der Gemeindefischereirechte.

 

 

zurück